Am Ende des Jahres 2006 haben wir alle über 60­jährigen Gemeindeglieder angeschrieben und sie gebeten, durch eine einmalige oder regelmäßige Spende - den Braker Kirchentaler ­unsere Gemeindearbeit zu unterstützen. Hintergrund für diesen Spendenaufruf ist der dramatische Rückgang der Finanzmittel, die für unsere Gemeinde zur Verfügung stehen.

Nach nunmehr fast 7 Jahren können wir feststellen, dass es eine ganze Reihe von Menschen unter uns gibt, die es für wichtig halten, dass die Gemeindearbeit im bisherigen Umfang aufrechterhalten werden kann. Ihnen möchten wir für diese Spendenbereitschaft ganz herzlich danken.

Mit den bisher eingegangen konnten wir die Arbeit unserer Gemeinde in vielen Bereichen unterstützen und ausbauen. Deshalb möchten wir die noch Unentschlossenen herzlich bitten, doch das ihnen Mögliche dazu beizutragen, damit auch in Zukunft noch unser Personal bezahlt, die Gebäude und Anlagen unterhalten und vor allem Sachausgaben für die Gemeindearbeit zur Verfügung stehen. Der Handzettel zu der Aktion Braker Kirchentaler, der auch einen Coupon für eine Spendenzusage enthält, ist im Gemeindebüro erhältlich.

Unterstützen auch Sie unsere Gemeinde,  weil sie es uns einfach wert ist!